Dresden-Banjul-Organisation (NGO A119 in Gambia)
 

 

 

 

DATENSCHUTZ AUF EINEN BLICK

 

ALLGEMEINE HINWEISE

Diese Hinweise geben einen einfachen Überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie unsere Website besuchen. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Ausführliche Informationen zum Thema Datenschutz entnehmen Sie unserer in nebenstehenden Menue im Einzelnen aufgeführten Datenschutzerklärung.

 

ANALYSE-TOOLS UND TOOLS VON DRITTANBIETERN

Beim Besuch unserer Website kann Ihr Surf-Verhalten statistisch ausgewertet werden. Das geschieht vor allem mit Cookies und mit sogenannten Analyseprogrammen. Die Analyse Ihres Surf-Verhaltens erfolgt anonym. Das Surf-Verhalten kann nicht zu Ihnen zurückverfolgt werden. Sie können dieser Analyse widersprechen oder sie durch die Nichtbenutzung bestimmter Tools verhindern. Detaillierte Informationen dazu finden Sie über das nebenstehende Auswahlmenue unserer Datenschutzerklärung.

 

HINWEIS ZUR VERANTWORTLICHEN STELLE

Verantwortliche Stelle und Vorsitzender der Dresden-Banjul-Organisation (DBO) ist:

Heinz Bormann, Hauptstraße 47, 76889 Niederhorbach

 

 

 

 

Details zu unserer Datenschutzerklärung

ergeben sich aus nebenstehender Auswahl.

Dresden-Banjul-Organisation NGO A 119 - Gambia (Westafrika), Tel. Deutschland (0049) 6343 5230, Hauptstraße 47, 76889 Niederhorbach | info@dbo-online.org , Tel. Gambia (00220) 9905124 oder per whatsapp 0172 9800981 (ohne weitere Kosten aus Deutschland in Gambia erreichbar)