Dresden-Banjul-Organisation (NGO A119 in Gambia)
 

 

Alle Bilder lassen sich einfach per MAUSKLICK vergrößern.

In BLAU eingefärbte Worte sind mit einem LINK hinterlegt, der ebenfalls durch MAUSKLICK geöffnet wird. 

 

 

 

 

 

 

 

  update 24.04.2020

 Kundembo erhält Medikamente

 

Übergabe der im November auf die Reise geschickten Medikamente im Wert von knapp 4.000€ an unsere Kundembo Tagesklinik in Gunjur unter der Leitung von Sulayman Sambou, genannt "Sol" ...

natürlich zur Corona-Zeit mit Maske !

 

 

 update 20.04.2020

 Spende von Rallye Team 0611 "The Fenneks" aus Nordhausen 

 

Rallye-Team 0611 "The Fenneks" aus Nordhausen um ihren Chef-Piloten Michael Samel, starten einen Spendenaufruf zugunsten der DBO und engagieren sich über mehrere Monate mit namhaften Beträgen.


DANKE liebe "Fenneks" aus Nordhausen, danke Michael,.

Mit Freunden wie euch, wird uns nicht bange. Zusammen werden wir "das Kind schon schaukeln" .... 

 

 

 update 15.04.2020

  Unsere Bäckerei hilft Corona-Defizit zu bewältigen

 

 

Die von Backer Peter gespendete Bäckerei wird in Regie unseres Restaurant Blue Kitchen (auch bei tripadvisor) betrieben und trägt zur Zeit als einzige Einnahmequelle zur Bewältigung des Corona-Defizits bei.

DANKE "Bäcker Peter", danke Klaus !

 

 

update 06.04.2020

  Rallye 2017

      Team Honeymoon spendet ein großen Betrag zugunsten der DBO

 

".... Aufgrund der Corona-Situation und dem damit verbundenen finanziellen Ausfall durch die abgebrochene Rallye haben wir beschlossen Heinz bzw. seine DBO (CEO der Dresden-Banjul-Organisation) einen "Notgroschen" zukommen zu lassen."  

DANKE Verena, Tobias und Martin !                

 ...  gerade eben sagt mir unser Finanzvorstand von Projekt Gambia e.V., dass ihr neben eurem Mitgliedsantrag zu unserem Verein still und heimlich ein riesige Spende für Heinz überwiesen habt. Wir „Vorständler“, Klaus, Walter und ich, sind sprachlos über eure Treue zu den Projekten der DBO. 

Ein großes DANKESCHÖN nach München.

 

update 03.04.2020

  Rallye Frühjahr 2020

      Spende von Team 978 "Sachsenkumpels for Gambia"

 

 

"... Aus den bekannten Gründen haben wir die Rallye 03/´20 leider abbrechen müssen. Wir hatten im Vorfeld in unserer Heimatstadt ein Benefizkonzert zu Gunsten der DBO organisiert und 1250,-€ an Spendengeldern eingenommen... Auf Grund der Lage wird wohl jetzt die Spende nur noch per Überweisung möglich sein. Der Gedanke, dass dieses Geld dem Projekt „Schule“ zu Gute kommt, ist uns sehr sympathisch..." 

DANKE  Enrico, Andreas u. Stefan für euer außergewöhnliches Engagement. Wir sehen uns bestimmt in 2021, egal ob Frühjahr oder Herbst ... in Banjul !

 

 

 

614 Besucher im Mai 2020; seit 01.06.2020: >
05
< DANKE für euer Interesse!