Dresden-Banjul-Organisation (NGO A119 in Gambia)

Rallye Dresden - Gambia

 

Es gab inzwischen viele youtube Einträge zur Rallye. Auch Fernsehbeiträge. Um Euch einen Eindruck zu vermitteln, was diese Reise beinhaltet, haben wir hier den MDR Beitrag mit reingestellt. Viel Spass beim schauen.

RALLYE DRESDEN DAKAR BANJUL -MDR - EINE REISE IN 5 TEILEN

 

 

Seit 2006 findet jedes Jahr im Februar und im November die Rallye Dresden-Dakar-Banjul statt.

Organisiert wird diese Chellange vom Dresdner Verein Breitengrad e.V. mit Sitz in 01079 Dresden, Altlaubegast 8.

Nach einer 3 wöchigen Fahrt durch Deutschland, Frankreich, Spanien, Marokko, Mauretanien, Senegal erreicht die Rallye Gambia. Hier werden die Rahrzeuge der Rallyeteilnehmer meistbietend versteigert. Der Erlös geht an die NGO DBO, die damit die einzelnene Hilfsprojekte finanziert. Um mehr über die Rallye zu erfahren und eventuell selbst mitzufahren, schaut Ihr am besten unter der Homepage nach. Dort findet Ihr alle

Informationen, Tagebucheintrage und viele Bilder

www.rallye-dresden-dakar-banjul.com

 

 

 

 

 

 

Dresden-Banjul-Organisation NGO A 119 - Gambia (Westafrika) | info@dbo-online.org , Telefon (00220) 9905124, Deutschland (0049) 6343 5230, Hauptstraße 47, 76889 Niederhorbach